Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

11. Januar 2018   010/18    Veranstaltungsankündigung

Good Shield Aguilar – „Indigener Soul“ in Universitätsbibliothek

Oldenburg. Rock, Funk und Reggae, angereichert mit poetischer Wortkunst und indigener Musiktradition – diese eigene Kombination des Musikers Good Shield Aguilar ist am Donnerstag, 25. Januar, ab 20.00 Uhr im Bibliothekssaal der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Uhlhornsweg 49-55) zu hören. Das 33. Bibliothekskonzert wird veranstaltet vom Institut für Anglistik und Amerikanistik und dem BIS – Bibliotheks- und Informationssystem.

Der nordamerikanische Singer/Songwriter Good Shield Aguilar (Ogala Lakota/Pasqua Yaqui) ist nicht nur Musiker, sondern auch bildender Künstler und Aktivist. Mit seiner Musik, die er selbst als „Indigenous Soul" bezeichnet, wirbt er für kulturelle Erneuerung und politisch-ökologische Verantwortung. In seiner Heimat engagiert er sich unter anderem gegen den Bau der „Dakota Access Pipeline" und kämpft für den Schutz des Yellowstone Büffels. Der Eintritt für das Konzert beträgt 6 Euro bzw. 3 Euro (ermäßigt). Karten können unter reserviert werden.

Weblinks

Bilder

  

Good Shield Aguilar präsentiert indigenen Soul im Bibliothekssaal der Universität.
Foto: Good Shield Aguilar

[Bild herunterladen]

Kontakt

Dr. Oliver Schoenbeck, Tel.: 0441/798-4257, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)