Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

31. Mai 2018   161/18    Veranstaltungsankündigung

Pflanzen im Weltkrieg

After-Work-Führung im Botanischen Garten

Oldenburg. Warum heißen die Deutschen im Ausland „Krauts“ und was haben Maulbeerbäume mit dem Zweiten Weltkrieg zu tun? Diese und andere Fragen beantwortet der wissenschaftliche Leiter des Botanischen Gartens der Universität, Dr. Bernhard von Hagen, auf der After-Work-Führung „Pflanzen im Weltkrieg“ am Mittwoch, 6. Juni. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr am Eingang Philosophenweg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Pro Person bitten die Veranstalter um eine Spende von zwei Euro. Die Führung richtet sich vor allem an berufstätige Erwachsene, die nach der Arbeit Entspannung im Botanischen Garten suchen.

Weblinks

Kontakt

Andrea Lübben, Tel.: 0441/798-6900, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)