Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

13. Juni 2018   177/18    Hochschulpolitik

Jörg Waskönig erneut Vorsitzender des Hochschulrats

Oldenburg. In neuer Zusammensetzung erstmals zusammengetreten ist heute der Hochschulrat der Universität Oldenburg. In ihrer ersten Sitzung wählten die Mitglieder Jörg Waskönig, Vorsitzender des Arbeitgeberverbands Oldenburg und Geschäftsführender Gesellschafter der Waskönig+Walter GmbH und Co. KG, erneut zu ihrem Vorsitzenden. Zu seiner Stellvertreterin wurde Prof. Dr. Dorothea Wagner, Informatikerin am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), gewählt.  Jörg Waskönig steht dem Hochschulrat bereits seit dem Jahr 2013 vor.

Das Gremium – bestehend aus sieben stimmberechtigten Mitgliedern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur –  hob die in den vergangenen Jahren erzielten Erfolge der Universität hervor und beriet in der gut dreistündigen Sitzung über künftige Strategien und Herausforderungen.

Neben Waskönig und Wagner gehören folgende Mitglieder dem Hochschulrat an: Prof. Dr. Dr. h.c. Karin Lochte, ehemalige Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven, Prof. Dr. Dr. h.c. Wilhelm Schmitz, ehemaliger Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Münster, und Felix Thalmann, Geschäftsführer des Oldenburger Chemieunternehmens BÜFA. Universitätsinternes Mitglied ist die Theologin Prof. Dr. Andrea Strübind; das Niedersächsische Wissenschaftsministerium wird durch Carsten Mühlenmeier vertreten.

Der Hochschulrat berät das Präsidium und den Senat der Universität zu den Entwicklungs- und Wirtschaftsplänen. Er nimmt unter anderem Stellung zur Gründung von oder zur Beteiligung an Unternehmen, zu Zielvereinbarungen und zu den Vorschlägen des Senats zur Ernennung von Präsidiumsmitgliedern.

Weblinks

Bilder

  

Auf seiner Sitzung am 12. Juni wählte der Hochschulrat Jörg Waskönig (Mitte) erneut zu seinem Vorsitzenden. Die weiteren Mitglieder des Hochschulrats sind (v. l.): Prof. Dr. Dr. h.c. Wilhelm Schmitz, Prof. Dr. Dr. h.c. Karin Lochte, Carsten Mühlenmeier, Prof. Dr. Dorothea Wagner, Prof. Dr. Andrea Strübind und Felix Thalmann. Foto: Universität Oldenburg

[Bild herunterladen]

(Stand: 09.06.2021)