Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

14. September 2018   266/18    Forschung

Probanden für eine Studie zur Sprachverarbeitung gesucht

Untersuchung im Kernspintomographen

Oldenburg. Die Arbeitsgruppe Biologische Psychologie der Universität Oldenburg sucht für eine Studie zur Sprachverarbeitung mittels Kernspintomographie (MRT) rechtshändige Testpersonen zwischen 58 und 65 Jahren. Bevorzugt sucht die Arbeitsgruppe Probanden mit einer leichten bis mittelschweren Hörbeeinträchtigung – ohne Erfahrung mit einem Hörgerät.

Die Teilnehmenden durchlaufen Tests zu Arbeitsgedächtnis und Sprachverstehen, außerdem wird eine Kernspintomographie des Gehirns durchgeführt. Alle Tests finden auf dem Campus Wechloy statt. Der Zeitaufwand beträgt etwa drei Stunden. Die Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 10 Euro pro Stunde. Informationen erteilen Julia Pauquet per E-Mail unter oder telefonisch donnerstags von 16 bis 18 Uhr unter 0441/798-3969 und Dr. Stephanie Rosemann telefonisch freitags von 10 bis 12 Uhr unter 0441/798-3931 oder per E-Mail unter .

Weblinks

Kontakt

Dr. Stephanie Rosemann, Tel.: 0441/798-3931, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)