Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

14. September 2018   297/18    Studium und Lehre / Weiterbildung / Veranstaltungsankündigung

Bedeutung von Lebenskunst  

Informationsveranstaltung am 18. September zu neuem Gasthör-Studienprogramm an der Universität Oldenburg

Oldenburg. Ab kommendem Wintersemester 2018/19 gibt es im Rahmen des Gasthörstudiums der Universität Oldenburg erstmals ein weiterbildendes Studienprogramm „Lebenskunst“. In diesem dreisemestrigen Angebot unter der Leitung von Dr. Johannes Oberthür geht es um eine intensive, interdisziplinäre Auseinandersetzung mit dem Thema Lebenskunst. Eine Informationsveranstaltung findet am Dienstag, 18. September, ab 16.00 Uhr auf dem Lifelong Learning Campus der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Gebäude V02, Ammerländer Heerstraße 136, Raum 0-003) statt.

Welche Bedeutung hat die Lebenskunst in der heutigen Zeit? Was hat Lebenskunst mit meinem eigenen Leben zu tun? Wie können die gewonnenen Erkenntnisse auf das eigene Leben übertragen werden? Diese und andere Fragen werden im verbindenden Begleitseminar und durch den Besuch von entsprechenden Lehrveranstaltungen aus dem Veranstaltungsverzeichnis „Studium generale“ diskutiert.

Veranstalter ist das C3L – Center für lebenslanges Lernen der Universität, hier sind auch weitere Informationen erhältlich: telefonisch unter 0441/798-2275/-76 oder im Internet unter

Weblinks

Kontakt

Can Eroglu, Tel.: 0441/798-2275, Maike Ihnen, Tel.: 0441/798-2276, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)