Navigation

Skiplinks

Weitere Meldungen zu genannten Personen

16. November 2018   383/18    Berufungen

Cristian Huse auf Professur für Angewandte Mikroökonomie berufen

Oldenburg. Prof. Dr. Cristian Huse ist auf die Professur für Angewandte Mikroökonomie am Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Oldenburg berufen worden. Zuvor war er Associate Professor an der Stockholm School of Economics. Huse, der die deutsche und die brasilianische Staatsangehörigkeit besitzt, studierte Wirtschaftswissenschaften an der Federal University of Rio de Janeiro. Den Mastertitel erwarb er bei der Getulio Vargas Foundation in Rio de Janeiro. Einen weiteren Master für Ökonometrie und Wirtschaftsmathematik erlangte er zudem an der London School of Economics, wo er 2009 auch promovierte. Von 2007 bis 2016 war er als Assistant Professor an der Stockholm School of Economics tätig, seit 2016 als Associate Professor.

Huses Forschungsinteressen liegen im Gebiet der Umwelt- und Energieökonomik, der Angewandten Mikroökonomie, der Industrieökonomie und der Angewandten Ökonometrie. In jüngerer Zeit hat er sich insbesondere mit politischen Anreizen zur Reduzierung der CO2-Emissionen von Fahrzeugen beschäftigt. Seit 2013 ist Huse an der Organisation der jährlich stattfindenden Konferenz „Economics of Low-carbon Markets" in São Paulo beteiligt. Für seine Arbeit wurde er vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem Public Utility Research Prize auf der International Industrial Organization Conference und mit dem Haralambos Simeonidis-Preis der Brazilian Economic Association (ANPEC).

Weblinks

Bilder

  

Prof. Dr. Cristian Huse ist auf die Professur für Angewandte Mikroökonomie am Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Oldenburg berufen worden. Foto: Privat

[Bild herunterladen]

Kontakt

Prof. Dr. Cristian Huse, Tel.: 0441/798-4670, E-Mail: cristian.huse@uol.de

Presse & Kommunirdogjkationqyhl (pressenc5zo@uol.wvdeuvin) (Stand: 10.09.2018)