Navigation

Skiplinks

Weitere Meldungen zu genannten Personen

6. Dezember 2018   406/18    Weiterbildung / Veranstaltungsankündigung

Ersthelfer per App alarmieren

Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr berichten aus der Praxis

Oldenburg. Um eine App, die Ersthelfer und Einsatzkräfte im Notfall alarmiert, geht es in einer offenen Fortbildung am Donnerstag, 13. Dezember, 17.00 – 18.30 Uhr, im OFFIS Institut für Informatik (Escherweg 2, Raum F02). Stefan Thate, Einsatzleiter Rettungsdienst, und Brandmeister Eike Mitschker von der Oldenburger Berufsfeuerwehr berichten über das Projekt „Erleben“, in dessen Rahmen Ersthelfer für Wiederbelebungen über ein Smartphone alarmiert werden können. Die Vortragenden erörtern die Ansprüche, die eine solche App-basierte Unterstützung erfüllen muss. Zudem diskutieren sie, welche Herausforderungen die Digitalisierung für die Notfallversorgung mit sich bringt.    

Die Fortbildung richtet sich an Interessierte aus dem Gesundheitswesen, Wissenschaftler und Bürger. Sie ist Teil der Reihe „Medizininformatik Up2Date“, die den interdisziplinären Austausch zu Themen der Medizinischen Informatik und Digitalisierung im Gesundheitswesen fördert. Die Veranstaltung ist bei der Landesärztekammer als Fortbildung angemeldet. Weitere Informationen unter

Weblinks

Kontakt

Prof. Dr. Rainer Röhrig, Tel.: 0441/798-2844, E-Mail: rainer.roehrig@uol.de

Pressenhve4 & Kommunikmcpathnmy8ionfv0e+ (prx4gooesse@uol.d881e) (Stand: 06.03.2019)