Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

15. Januar 2019   014/19    Veranstaltungsankündigung

Komponisten-Colloquium zur Entwicklung der Laienchormusik in Deutschland

Oldenburg. Nachdem sich im 19. Jahrhundert die ersten Gesangsvereine gegründet hatten, erlebte die Laienchormusik in den folgenden zwei Jahrhunderten eine wechselvolle Geschichte. Welche historischen und sozialen Entwicklungen die Chormusik beeinflussten und für welche Interessen sie im Laufe der Zeit instrumentalisiert wurde, darüber spricht Carl-Mathias Wilke, bis 2016 Präsident des Chorverbandes Niedersachsen-Bremen e.V., im Komponisten-Colloquium am Freitag, 18. Januar. Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr in der Aula der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Gebäude A11, Ammerländer Heerstraße 69).

Wilke studierte BWL und VWL in München. Seit seiner Kindheit singt er in Chören. 2012 trat er das Amt des Präsidenten des Chorverbandes Niedersachsen-Bremen e.V. an.

Weblinks

Kontakt

Prof. Violeta Dinescu, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail: violeta.dinescu@uol.de

Roberto Reale, Tel. 0441/798-4882, E-Mail: roberto.reale@uol.de

(Stand: 05.02.2021)