Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Christiane Brokmann-Nooren

Johannes Beelen

24. Mai 2019   181/19    Veranstaltungsankündigung

Die Erlebnisse von Walfängern

Uni am Markt beschäftigt sich mit Reiseberichten von Seeleuten

Oldenburg. In der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts entwickelte sich der Walfang in Deutschland und den Niederlanden zu einem wichtigen Wirtschaftszweig. Die Reiseberichte von Walfängern sind das Thema eines Vortrags von Drs. Johannes Beelen vom Institut für Niederlandistik der Universität Oldenburg. In der Vorlesungsreihe „Uni am Markt“ informiert er am Samstag, 1. Juni, 11.00 Uhr, in der Exerzierhalle am Pferdemarkt darüber, wie Seeleute damals den hohen Norden erlebten. Im Mittelpunkt stehen die Beschreibung der Inselgruppe Spitzbergen durch einen Hamburger Schiffsbarbier und ein Unglück, das sich im Winter 1777/1778 vor der Küste Grönlands ereignete.

In der Veranstaltungsreihe „Uni am Markt“, einem Gemeinschaftsprojekt des C3L – Center für lebenslanges Lernen der Universität Oldenburg und des Oldenburgischen Staatstheaters, geben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Einblick in Forschungsfragen und -projekte und führen in die spannende Welt der Wissenschaften ein. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Weblinks

Kontakt

Dr. Christiane Brokmann-Nooren, Tel.: 0441/798-4420, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)