Navigation

Skiplinks

Navigation

» Gesamtübersicht

Weitere Meldungen zu genannten Personen

10. Juli 2019   250/19    Studium und Lehre / Weiterbildung

Risikomanagement für Finanzdienstleister

Bewerbung bis 1. September

Oldenburg. Risiken einschätzen, bewerten und managen – diese Aufgaben stehen im Fokus vieler Abteilungen in der Finanzdienstleistungsbranche. Der berufsbegleitende Masterstudiengang Risikomanagement für Finanzdienstleister des C3L – Center für Lebenslanges Lernen der Universität Oldenburg vermittelt diese Kompetenzen. Im Zuge der Reakkreditierung des Studiengangs hat sich der Umfang verringert. Damit erlangen Studierende ab dem Wintersemester 2019/20 den Abschluss Master of Science in kürzerer Zeit. Das Curriculum wurde fachlich noch stärker an den Anforderungen der Branche ausgerichtet und enthält beispielsweise aktuelle Themen wie Financial Data Analytics.

Insgesamt sind nun weniger Module zu absolvieren, wodurch sich neben der Regelstudienzeit auch die Kosten für das Studium reduzieren. Der Studiengang richtet sich an Personen mit abgeschlossenem Hochschulstudium und Praxiserfahrung, die sich berufsbegleitend weiterbilden möchten. Interessierte können sich bis zum 1. September für den berufsbegleitenden Masterstudiengang bewerben. Weitere Informationen gibt es unter:

Weblinks

Kontakt

Silke Welter, Tel.: 0441/798-3244, E-Mail: risikomanagement@uol.de

Presa/se & Kommncmsgunikay5qtion (press9x6l9e@uol.dei3gb) (Stand: 06.03.2019)