Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

11. November 2019   382/19    Veranstaltungsankündigung

Carmen Maria Cârneci im Komponisten-Colloquium

Oldenburg. Die rumänische Komponistin und Dirigentin Carmen Maria Cârneci setzt am Freitag, 15. November, das Komponisten-Colloquium der Universität Oldenburg fort. Ihr Vortrag „Meine Kammeroper Giacometti (1995/2001). Ableitung der Giacometti-Szenen“ findet um 18.00 Uhr im Kammermusiksaal der Universität (Gebäude A11, Ammerländer Heerstraße 69) statt. Cârneci stellt dort ihre Komposition um den Schweizer Maler und Bildhauer Alberto Giacometti vor und präsentiert ausgewählte Szenen. Der Pianist Werner Barho wird daraus das Stück „Lichtung“ live am Klavier aufführen. Die Veranstaltung ist kostenlos.  

Cârneci studierte am Konservatorium in Bukarest und ist seitdem als freischaffende Komponistin und Dirigentin tätig. Für ihre Werke erhielt sie bereits zahlreiche Auszeichnungen. Barho studierte an der Musikhochschule Trossingen und arbeitet seit 1989 als Lehrbeauftragter für Klavier am Institut für Musik der Universität Oldenburg.

Veranstalter des Colloquiums sind die Komponistin und Hochschullehrerin Prof. Violeta Dinescu und der Musikwissenschaftler Roberto Reale vom Institut für Musik der Universität.

Weblinks

Kontakt

Prof. Violeta Dinescu, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail:

Roberto Reale, Tel.: 0441/798-4882, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)