Navigation

Skiplinks

Weitere Meldungen zu genannten Personen

18. November 2019   394/19    Veranstaltungsankündigung

9. Genderforschungstag an der Universität

Oldenburg. Bereits zum neunten Mal findet der Genderforschungstag an der Universität Oldenburg statt: Am Freitag, 22. November, lädt das Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZFG) Universitätsangehörige und die interessierte Öffentlichkeit von 10.00 bis 17.00 Uhr in den Senatssitzungssaal (Campus Haarentor, Hörsaalzentrum A14, Raum 1-111, Uhlhornsweg 86) zum interdisziplinären Austausch über aktuelle Fragen der Geschlechterforschung ein.

Auf dem Programm stehen unter anderem Beiträge zu Jugendrevolutionen im Kontext des Arabischen Frühlings, zu Rollenzuschreibungen im Informatikunterricht oder zur Bewertung von Selfies vor dem Holocaust-Mahnmal in Berlin. Um 16:15 Uhr beendet eine Abschlussdiskussion die Veranstaltung.

Der Eintritt ist frei. Interessierte können sich anmelden unter zfg@uni-oldenburg.de. Weitere Informationen und das ausführliche Programm sind zu finden unter:

Weblinks

Kontakt

Dr. Sylvia Pritsch, Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZFG), Tel.: 0441/798-4311, E-Mail: sylvia.pritsch@uol.de

Presse & Kom1nmunikation (pro0qvsescxbse@uol.z35dexn) (Stand: 07.11.2019)