Navigation

Skiplinks

20. November 2019   396/19    Studium und Lehre

Absolventen des Departments Wirtschafts- und Rechtswissenschaften verabschiedet

Oldenburg. Das Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Universität Oldenburg hat am Freitag, 15. November, 59 Studierende feierlich verabschiedet. Prof. Dr. Rudolf Schröder, Dekan der Fakultät II Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften und Prof. Dr. Dr. Volker Boehme-Neßler, Direktor des Departments, sprachen die Grußworte. Für die Absolventinnen und Absolventen hielt Bastian Schütte (M.A. Wirtschafts- und Rechtswissenschaften) die Abschlussrede.

Rainer Krause, Vorsitzender des Fördervereins Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, zeichnete folgende Studierenden für ihre herausragenden Leistungen aus: Veronica Hönes und Jennifer Schneider (beide M.A. Sustainability Economics and Management) sowie Paul Wehring (B.A. Wirtschaftswissenschaften). Insgesamt haben in den letzten sechs Monaten 190 Studierende ihren Abschluss am Departement für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften erhalten.

Für ihre Verdienste in der Lehre zeichnete das Department Dr. Antje Jaspert, Vorsitzende Richterin am Oberlandesgericht Oldenburg, den Rechtsanwalt Dr. Sebastian Heldmann und Oliver Thomsen, Leiter Recht bei CEWE, mit der Ehrennadel der Fakultät aus.

Weblinks

Bilder

  

59 Studierende des Departments für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften wurden am vergangenen Freitag feierlich verabschiedet. Foto: Universität Oldenburg

[Bild herunterladen]

Kontakt

Petra Oetken, Tel.: 0441/798-4169, E-Mail: petra.oetken@uol.de

Presse & Ktg8ommurljniswbqkation (prgqesse@uovwsl.de) (Stand: 07.11.2019)