Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Tim Zentner

13. Dezember 2019   425/19    Studium und Lehre / Weiterbildung

Berufsbegleitend Management und Recht studieren

Bewerbung jetzt möglich

Oldenburg. Die berufsbegleitenden Studiengänge am C3L – Center für lebenslanges Lernen der Universität Oldenburg starten in eine neue Runde: Das C3L bietet neben zwei betriebswirtschaftlichen Bachelorstudiengängen auch fünf Masterstudiengänge aus den Bereichen Management und Recht an. Neu im Angebot ist der internationale Masterstudiengang Management of Technology Enhanced Learning, der komplett online und in englischer Sprache angeboten wird. Der Studiengang richtet sich an Berufstätige in Bildungseinrichtungen, die technologiegestütztes Lernen in ihre Organisation einführen wollen. Weitere Masterstudiengänge bietet das C3L für Bildungs- und Wissenschaftsmanagement, Informationsrecht sowie Risikomanagement für Finanzdienstleister. Ein Bachelorabschluss kann in den Fächern Business Administration in mittelständischen Unternehmen sowie BWL für Leistungssportlerinnen und Leistungssportler erworben werden. Die Inhalte der Studiengänge werden ständig an aktuelle Anforderungen angepasst.

Die Studiengänge starten im Sommersemester 2020, die Bewerbungsfristen beginnen am 15. Dezember und enden je nach Studiengang im Februar oder März 2020. Sie richten sich an Berufstätige, die sich für weiterführende Aufgaben qualifizieren möchten. „Für viele Studierende ist es attraktiv, dass sie die Studieninhalte direkt in ihrem Berufsalltag anwenden können“, erläutert Tim Zentner, Bereichsleiter Studiengänge am C3L. Die flexible Ausgestaltung ermögliche Berufstätigen überdies ein weitgehend orts- und zeitunabhängiges Studium. Das Studium am C3L ist webbasiert und kombiniert kompakte Präsenzphasen, Selbststudium und Online-Inhalte. Beruflich erworbene Kompetenzen sowie Leistungen aus vorherigen Studiengängen oder Fachweiterbildungen können angerechnet werden und die Studiendauer entsprechend verkürzen.

Weblinks

Kontakt

Tim Zentner, Tel.: 0441/798-4433, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)