Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

5. Mai 2020   085/20    Studium und Lehre

CHE-Hochschulranking: Gutes Zeugnis für Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsinformatik

Oldenburg. Gute Noten für die Oldenburger Wirtschaftswissenschaften: Im aktuellen Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) überzeugt das Fach insbesondere durch eine sehr gute Förderung von Studienanfängern. Das CHE bezieht sich beispielsweise auf Maßnahmen, um die Kompetenzen der Studienanfänger anzugleichen sowie auf Möglichkeiten, den Studieneinstieg flexibel zu gestalten und auf Beratungsangebote. Auch beim Anteil der Studierenden, die in der Regelstudienzeit ihren Bachelor-Abschluss erwerben, schnitt das Fach überdurchschnittlich ab.

Das Fach Wirtschaftsinformatik punktete ebenfalls mit einem besonders gelungenen Studienstart: Die Universität Oldenburg erreichte hier sowohl für die Begleitung der Studienanfänger während des ersten Studienjahres als auch für das breite Angebot zum Aufbau studienrelevanter Kompetenzen Spitzenwerte. Sehr gut wurde auch bewertet, dass im Master Wirtschaftsinformatik knapp 85 Prozent aller Studierenden den Abschluss in angemessener Zeit erreichten.

Das CHE-Hochschulranking erhebt Informationen und Fakten zu Studium, Lehre und Forschung an mehr als 300 untersuchten Universitäten und Fachhochschulen und gilt damit als umfassende Informationsquelle für Studieninteressierte im deutschsprachigen Raum. Wobei die Datenbasis mitunter begrenzt ist, da – wie in diesem Fall – nur wenige Studierende an der Befragung teilgenommen haben. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet.

Weblinks

(Stand: 20.04.2022)