Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

21. Oktober 2020   166/20    Veranstaltungsankündigung

Digitales Komponisten-Colloquium im Wintersemester

Wöchentlicher Austausch per Videokonferenz

Oldenburg. Das Komponisten-Colloquium des Instituts für Musik der Universität Oldenburg findet auch im Wintersemester 2020/21 digital statt – wöchentlich freitags um 18.00 Uhr. Den Auftakt des neuen Semesters bildet ein Doppeltermin am 23. Oktober: Um 18.00 Uhr präsentiert das Gesangsduo René Wohlhauser und Christine Simolka: neue Gesänge aus Europa; um 19.00 Uhr spricht die Flötistin Anne Horstmann über Musik und Unbewusstes. Interessierte können sich bei r.reale@uni-oldenburg anmelden und erhalten dann einen Link zur Teilnahme über das Konferenzsystem BigBlueButton. Programm und weitere Informationen finden sich unter www.komponisten-colloquium.uni-oldenburg.de.

Die Themen an den insgesamt elf Abenden sind vielseitig: Unter anderem berichtet Heiner Schmitz, der im vergangenen Jahr mit dem WDR-Jazzpreis ausgezeichnet wurde, von seiner Arbeit als Komponist. Außerdem stellt sich der Oldenburger Bandoneonist, Gitarrist und Komponist Joaquin Alem vor. Auch Studierende der Universität präsentieren ihre eigenen Werke.

Veranstalter des Colloquiums sind die Komponistin und Hochschullehrerin Prof. Violeta Dinescu und der Musikwissenschaftler Dr. Roberto Reale vom Institut für Musik der Universität.

Weblinks

Kontakt

Prof. Violeta Dinescu, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail:

Dr. Roberto Reale, Tel.: 0441/798-4882, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)