Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

12. April 2021   053/21    Studium und Lehre / Veranstaltungsankündigung

Digitale Internationale Tage: Informationen zu Auslandsaufenthalten weltweit

Oldenburg. Ein Semester an einer Universität im Ausland oder ein Praktikum in einem anderen Land – viele Studierende träumen von einem Auslandsaufenthalt. Dieser Wunsch ist trotz der Covid-19-Pandemie ungebrochen. Daher unterstützt das International Office (IO) der Universität Oldenburg Studierende auch in diesen besonderen Zeiten darin, einen Auslandsaufenthalt während ihres Studiums zu absolvieren: Vom 19. bis 21. April finden die diesjährigen „Internationalen Tage“ statt – in digitaler Form. Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen, sich über Auslandsaufenthalte, mögliche Ziele und Wege der Finanzierung zu informieren. Veranstalter ist das International Office, das vom Studentenwerk Oldenburg unterstützt wird.

Den Auftakt der „Internationalen Tage“ bildet am Montag, 19. April, der „Digitale Infomarkt“, auf dem unter anderem Videos sowie weiterführende Informationen zum Auslandsaufenthalt angeboten werden. Am Dienstag, 20. April, können sich interessierte Studierende individuell beraten lassen. Lehrende beantworten fachspezifische Fragen unter der Überschrift „Frag dein Fach“. Studierende, die bereits einen Auslandsaufenthalt absolviert haben, berichten über ihre Erfahrungen im „Student Talk“. Den Abschluss der Veranstaltung bilden am 21. April „Live-Info-Sessions“ zu Themen wie „Über Erasmus+ ins europäische Ausland“, „Studium außerhalb Europas“, „Studium im Ausland mit gesundheitlicher Beeinträchtigung“ sowie zu Auslandspraktika oder Auslands-BAföG. Alle Programmpunkte und Beratungsangebote sind kostenlos. Weiterführende Informationen finden sich hier:

Weblinks

Kontakt

Roman Behrens, International Office, Tel.: 0441/798-4266, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)