Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

3. Juni 2021   091/21    Veranstaltungsankündigung

Vortrag zu Fußballfans in der DDR

Online-Veranstaltung der Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften

Oldenburg. Die wilde Zeit der ostdeutschen Fußballkultur steht im Mittelpunkt eines Online-Vortrags am Donnerstag, 10. Juni, von 18.00 bis 20.00 Uhr. Mark Haarfeld, Referent beim DGB-Bildungswerk (Bund) und ehrenamtlicher Mitarbeiter im Duisburger Institut für Sprach- und Sozialforschung, spricht zum Thema „Rowdytum und Politik. Ostdeutsche Fußballfans zwischen DDR und Wende“. Der Vortrag wirft einen Blick zurück in eine Zeit, in der gesellschaftliche Umbrüche, soziale Unsicherheit und neue politische Entwicklungen die Menschen und den Sport massiv beeinflussten. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung auf der Webseite uol.de/kooperationsstelle oder per E-Mail an bis zum 8. Juni wird gebeten.

Der Online-Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe „Rechte Netzwerke: Erscheinungsformen, Erklärungsansätze und Gegenstrategien“. Die Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften der Universität Oldenburg richtet sie gemeinsam mit der Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen Nord und dem Deutschen Gewerkschaftsbund (Region Oldenburg-Ostfriesland) aus.

Kontakt

Dr. Claudia Czycholl, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)