Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

17. Juni 2021   099/21    Weiterbildung / Veranstaltungsankündigung

Kryptowährungen in Anlageportfolios

Online-Vortrag im Format „Lunch & Learn“ stellt Praxis institutioneller Investoren vor

Oldenburg. Wie funktionieren Kryptowährungen? Was hat es mit der Blockchain auf sich, und welche Akteure stehen dahinter? Diese und weitere Fragen beantwortet ein Online-Vortrag am C3L – Center für lebenslanges Lernen der Universität Oldenburg am Freitag, 25. Juni, ab 12.30 Uhr. Maximilian Willer, Experte für Markt- und Zinsrisiken bei der Hamburger Sparkasse, stellt anhand einer Untersuchung den Einfluss von Kryptowährungen vor. Im Mittelpunkt stehen dabei klassische Portfolios institutioneller Investoren.

Das Seminar zur Mittagszeit steht unter dem Motto „Lunch & Learn“ und gibt einen ersten inhaltlichen Einblick in den berufsbegleitenden Masterstudiengang „Risikomanagement für Finanzdienstleister“ an der Universität Oldenburg. Durch die Veranstaltung führt Prof. Dr. Peter Ruckdeschel, Hochschullehrer für Mathematik mit dem Schwerpunkt Angewandte Statistik an der Universität Oldenburg. Er ist außerdem Dozent des Masterstudiengangs. Um Anmeldung unter uol.de/c3l/web-seminare wird gebeten.

Weblinks

Kontakt

Silke Welter, Tel.: 0441/798-3244, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)