Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

30. Juni 2021   117/21    Personalie

Katharina Hombach neue Professorin für Accounting and Corporate Governance

Oldenburg. Die Expertin für Unternehmenstransparenz und Rechnungswesen, Prof. Dr. Katharina Hombach, ist auf die Professur für Accounting and Corporate Governance am Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Universität Oldenburg berufen worden. Zuvor war sie als Assistenzprofessorin an der Frankfurt School of Finance & Management tätig.

Hombach studierte Betriebswirtschaftslehre an der Frankfurt School of Finance & Management sowie Unternehmensrecht und Accounting an der London School of Economics and Political Sciences. Nach Stationen als Wissenschaftliche Mitarbeiterin promovierte sie an der WHU – Otto Beisheim School of Management, ehe sie als Assistenzprofessorin nach Frankfurt zurückkehrte.

Hombachs Forschungsinteressen umfassen die ökonomische Analyse von Unternehmenstransparenz. Ihr besonderer Fokus liegt auf der Offenlegungsregulierung und ihren wirtschaftlichen Auswirkungen. Hombach forscht unter anderem im Kontext des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten überregionalen Sonderforschungsbereichs „Accounting for Transparency“.

Weblinks

Bilder

  

Prof. Dr. Katharina Hombach, Foto: Frankfurt School of Finance & Management

[Bild herunterladen]

Kontakt

Prof. Dr. Katharina Hombach, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)