Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

4. November 2021   195/21    Veranstaltungsankündigung

Verschwörungsideologien und Antisemitismus

Online-Vortrag mit Helge Regner

Oldenburg. Inwiefern haben Verschwörungsideologien mit alten und neuen Formen von Antisemitismus zu tun? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Vortrags von Helge Regner, Mitarbeiter der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS), der am Donnerstag, 11. November, 18.00 Uhr, online stattfindet. Er spricht über „Aktuelle Erscheinungsformen des Antisemitismus und die Arbeit von RIAS Niedersachsen“. Dabei beschränkt sich Regner nicht auf eine abstrakte Auseinandersetzung, sondern zeigt anhand konkreter Vorfälle aus seiner Arbeit, wie sich Antisemitismus heute darstellt und welche Motive sich dahinter verbergen.

Veranstalterin ist die Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften der Universität Oldenburg. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung unter uol.de/kooperationsstelle/anmeldung-antisemitismus ist erforderlich.

Weblinks

Kontakt

Dr. Claudia Czycholl, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)