Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

» Gesamtübersicht

16. November 2021   203/21    Personalie

Meeresforscher Thorsten Dittmar unter weltweit meistzitierten Wissenschaftlern

Oldenburg. Der Oldenburger Geochemiker Prof. Dr. Thorsten Dittmar zählt dem aktuellen Zitationsranking „Highly Cited Researchers“ zufolge zu den weltweit meistzitierten Wissenschaftlern. Dittmar, der am Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) die Arbeitsgruppe Marine Geochemie leitet, ist in der interdisziplinären Kategorie „Cross-Field“ vertreten. Weltweit umfasst die jährlich herausgegebene Liste der einflussreichsten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler rund 6.600 Forschende aus mehr als 70 Ländern. Aus dem Bundesgebiet sind insgesamt 331 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vertreten.

Die Rangliste „Highly Cited Researchers“, herausgegeben von Clarivate Analytics (ehemals Medienkonzern Thomson Reuters), basiert auf der Zitationsdatenbank „Web of Science“. Sie berücksichtigt nur das in Fachkreisen meistzitierte Prozent wissenschaftlicher Publikationen während der vergangenen zehn Jahre und listet diejenigen Forscherinnen und Forscher mit den meisten derartigen Top-Veröffentlichungen auf.

Dittmars Forschungsgruppe für Marine Geochemie ist seit 13 Jahren in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie an der Universität Oldenburg beheimatet. Im Mittelpunkt seiner Forschung steht das so genannte „gelöste organische Material“ – eine rätselhafte Mischung unterschiedlichster Substanzen im Meer, die eine wichtige Rolle im globalen Kohlenstoffkreislauf und für das Leben in den Ozeanen spielen. Dittmars Forschungsarbeiten reichen thematisch von Mikrobiologie über Geochemie bis hin zu mathematischer Modellierung.

Weblinks

Bilder

  

Bereits zum dritten Mal ist der Oldenburger Geochemiker Prof. Dr. Thorsten Dittmar im Zitationsranking "Highly Cited Researchers" vertreten. Foto: Universität Oldenburg/Daniel Schmidt

[Bild herunterladen]

Kontakt

Prof. Dr. Thorsten Dittmar, Tel.: 0441/798-3602, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)