Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Peter Rott

16. November 2022   228/22    Berufungen

Peter Rott neuer Professor für Privatrecht

Oldenburg. Der Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Peter Rott ist auf die Professur für „Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Informationsrecht“ am Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Universität Oldenburg berufen worden. Zuvor hatte er die Professur bereits vertreten.

Rott studierte Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung an der Universität Bayreuth, war anschließend Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Bamberg und promovierte 2002 an der Universität Erlangen. Anschließend war er Lecturer an der Universität Sheffield (Großbritannien) und als Juniorprofessor für Bürgerliches Recht mit dem Schwerpunkt Europäisches Privatrecht an der Universität Bremen tätig. 2010 ging er für vier Jahre als Associate Professor in European Private Law an die Universität Kopenhagen (Dänemark), ehe er auf die Professur für Bürgerliches Recht, Europäisches Privatrecht und Verbraucherrecht an der Universität Kassel berufen wurde. Nach einer Station als Gastprofessor an der Universität Gent (Belgien) führte ihn sein Weg nach Oldenburg.

Rotts Forschungsschwerpunkte liegen im Europäischen Privatrecht und im deutschen und europäischen Verbraucherrecht. Er befasst sich unter anderem mit den juristischen Herausforderungen einer sich wandelnden Welt, wie Nachhaltigkeit, der Globalisierung von Lieferketten und der Privatisierung vormals staatlicher Dienstleistungen. Zuletzt beschäftigte er sich vor allem mit Rechtsfragen der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft und mit der Frage, wie die Rechtsdurchsetzung effektiver gestaltet werden kann. Hierbei liegt sein Fokus auf der Perspektive der Verbraucher*innen und Nutzer*innen. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Recht der Finanzdienstleistungen. Seit 2019 ist Rott Mitglied des Verbraucherbeirats der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Außerdem ist er Schriftleiter der Zeitschrift Verbraucher und Recht.

Weblinks

Bilder

  

Prof. Dr. Peter Rott. Foto: Universität Oldenburg

[Bild herunterladen]

Kontakt

Prof. Dr. Peter Rott, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)