Januar 2008

Hervorragende Lehre von jung und alt



Die 30-jährige Sonderpädagogin Ann-Kathrin Schultz ist im Dezember von der Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Prof. Dr. Sabine Doering, für hervorragende Lehrveranstaltungen im Studienjahr 2006/07 mit der "Preis der Lehre" ausgezeichnet worden. Außerdem erhielten den Preis die Betriebswirte Prof. Dr. Laurenz Lachnit (64), Andreas Eiselt sowie die Germanistin Dr. Anne-Margret Wallrath-Janssen.
mehr >

 

Eigene Stimme im Computer



Es begann alles vor sieben Jahren mit einem dramatischen Anruf. Ein naher Freund erzählte dem Physiker Dr. Eduardo Mendel von der Diagnose Kehlkopfkrebs und dass er in wenigen Tagen operiert werden müsse und seine Stimme verlieren würde. Nach dem ersten Schock zerbrach sich Mendel den Kopf darüber, ob nicht die Stimme seines Freundes auf irgendeine Weise zu "retten" sei.
mehr >

 

Jaspers-Jahr 2008



MIt diesem Bild macht die Universität Oldenburg auf Flyern, Plakaten und Programmheft auf die zahlreichen Veranstaltungen und Ausstellungen im Jaspers-Jahr 2008 aufmerksam.
mehr >

 

 

 

 

Auf dem Weg zur Übermorgenstadt?
"Lübeck und Konstanz sind exzellente Mitbewerbe, gegen die sich Oldenburg erst durchsetzen muss. Aber ich bin guter Dinge, dass es klappen wird", erklärte Universitätspräsident Prof. Dr. Uwe Schneidewind nach dem Einzug Oldenburgs ins Finale um die "Stadt der Wissenschaft 2009".
mehr >

 

Sehr gut angenommen: ElternCampus



Ein überaus positives Echo hat der erste ElternCampus Oldenburg gefunden, der am 1. Dezember, insgesamt rund 2.000 BesucherInnen an die Universität und auch an die Fachhochschule lockte.

mehr >

 

Erfolgreich im Profilwettbewerb
In dem vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft ausgeschriebenen WEttbewerb "Profil und Kooperation" hat sich die Universität Oldenburg zusammen mit der Universität Lüneburg und den Fachhochschulen Kiel, Nordhausen und Rottenburg durchgesetzt.
mehr >

 

Drei von zehn Projekten
gehen nach Oldenburg

Drei von zehn Projekten, die der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) für Partnerschaften mit Hochschulen in Entwicklungsländern positiv beurteilte, sind an die Universität Oldenburg vergeben worden. Insgesamt waren beim DAAD 55 Anträge zur Begutachtung eingegangen.
mehr >

 

Um elf Plätze verbessert
Platz 21 von insgesamt 65 untersuchten Hochschule hat die Universität Oldenburg bei dem aktuellen Ranking "Vom Studenten zum Unternehmer: Welche Universität bietet die besten Chancen" erreicht.
mehr >

 



 

 

 

Inhalt

Das aktuelle
UNI-INFO als PDF




Liebe Leserinnen,
liebe Leser,
hier haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausgabe des UNI-INFOs als PDF-Datei herunterzuladen. Klicken Sie dafür einfach den folgenden Link an:
mehr >

 

Weiler wird HWK-Rektor

Prof. Dr. Reto Weiler, Neurobio-
loge und
Vizepräsi-
dent für Forschung an der Universität Oldenburg, ist einstimmig von Stiftungsrat zum neuen Rektor des Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) gewählt worden. Weiler, der voraus-sichtlich in der zweiten Hälfte 2008 sein Amt antritt, wird Nachfolger des Bremer Hirnforschers Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth, der in den Ruhestand tritt.
mehr >